Der große Fluss: weite Horizonte

Das Fliegenfischen an großen Flüssen hat seine ganz besonderen Reize. Im hüfthohen Wasser auf den großen Glattbächen der Dordogne, des Allier oder des Ain (Frankreich), im Abendlicht, wenn einige unauffällige Fänge den beginnenden Abendschlag signalisieren, ist man weit weg von der Welt... Der große Fluss ist die Herrschaft der Schatten der Nachsaison, die man weit entfernt auf winzigen Trockenen fängt. Aber das Wasser, das sich weit ausdehnt, birgt manchmal auch Ungeheuer, die man ertrinkend verfolgt, große Fische, von denen man auf den brutalen Anschlag hofft, der einem die Seide zwischen den Fingern herauszieht. In der Mitte des Wassers verliert sich der Angler manchmal in einem Traum...

Das Fliegenfischen in großen Flüssen stellt den Angler jedoch vor besondere Herausforderungen. Die wichtigsten davon sind die Notwendigkeit, relativ weit draußen zu fischen, sehr lange Vorfächer zu verwenden und die Schnur aus der Entfernung neu zu positionieren (mends). Ein weiterer Parameter, den es zu berücksichtigen gilt, ist die Tatsache, dass man häufig weit in den Fluss hineingehen muss, was bedeutet, dass man mit Wasser bis zum Bauch angeln muss.

La pêche de la truite à la mouche, en grande rivière

Mit Distanz umgehen

Um allen Anforderungen des großen Flusses gerecht zu werden, sind aus Sicht der Rute mehrere Strategien möglich. Zunächst kann man sich auf die Vertrautheit der meisten Angler mit 9'-Ruten konzentrieren, die in der Tat von den meisten Anglern verwendet werden. Aber sehr oft wird man sich an längeren Blanks orientieren, die einige technische Vorteile bei der Schnurführung bieten, die manche für entscheidend halten. Wir haben drei Blanks ausgewählt, die den Großteil der möglichen strategischen Entscheidungen abdecken.

  1. NFC FAF905-4: Bei 2,75 m ist eine 9' eine Rute, die sowohl handlich ist als auch das präzise Setzen der Fliege erleichtert. Und es ist eindeutig das Format, das den meisten von uns am vertrautesten ist. Die NFC FAF Serie ist eine Meisterleistung in der Herstellung von Hochleistungsblanks für ein begrenztes Budget. Das Ergebnis ist viel Leichtigkeit, gepaart mit einer beachtlichen Kraftreserve, was zu einer extrem leicht zu kontrollierenden Rute führt. Ein Blank, der perfekt ist, um einen trockenen Fisch weit zu werfen, mit einem schnellen Peitschenschlag und viel Punch, der sich aber nicht weniger wohl fühlt, wenn man eine Fliege aus 6m Entfernung fein landen muss.
  2. NFC FAF 1005: 10'-Blanks sind die Standardlösung für das Angeln in großen Flüssen, und das aus vielen Gründen. Der erste ist sicherlich, dass die Länge es etwas einfacher macht, weite Würfe zu machen. Das ist auch ein Vorteil, wenn man weit vorgestoßen ist und mit Wasser bis zum Bauch peitscht: Die Länge macht es einfacher, die Seide in der Luft zu halten. Natürlich ist es besser, eine lange Rute zu haben, wenn man während des Driftens (Mending) die Seide neu positionieren muss. Und der lange Hebelarm ist schließlich auch ein Vorteil, wenn man aus größerer Entfernung anschlägt. Wenn man die Vorteile einer 10-Fuß-Rute oft mit viel Trägheit bezahlen muss, was die Kontrolle der Rute erschwert, ist das bei der FAF-Serie von NFC nicht der Fall. Die 1005 ist leicht und sehr kraftvoll und verfügt über die fein abgestimmte Direktionalität und Autorität, die für die FAFs so typisch sind. Eine Referenz für alle subtilen Angeln auf Distanz.
  3. Rodbuilder's Republic FP1006: Die Fly Patrol 1006 vereint alle Vorteile der 10' Blanks, die im Zusammenhang mit der FAF 1005 erwähnt wurden, und stellt einen kraftvolleren Ansatz für das Angeln an großen Flüssen dar. Mit diesem Blank kann man Äschen aus großer Entfernung angreifen und dabei die Drift sehr gut kontrollieren. Er ist sehr fein und leicht, wenn es darauf ankommt, z.B. mit einem schwimmenden Wf6 und einem langen Vorfach. Mit diesem Vorfach kann man auch problemlos eine Seidenzahl höher angeln, sei es, um in den Wind zu gehen oder einen Streamer in einer weiter entfernten Strömung zu platzieren, wobei man eine gewisse Leichtigkeit in der Bewegung beibehält, die für Effizienz und Präzision bürgt. Der Blank hat eine mäßig spitze Aktion, eine angenehme Rundung, die in ein kräftiges Endstück übergeht, und vermittelt ein sehr gutes Gefühl, wenn man die Seide verlängert.

LMXFAF905-4 Blank

9'   4 pcs    soie #5

Lebendigkeit
handhabbar
Mending
Casting distance
Réserve de puissance
150,00 € Inkl. MwSt.
LMX FAF1005-4 Blank

10'   4 pcs    soie #5

Lebendigkeit
handhabbar
Mending
Casting distance
Réserve de puissance
132,00 € Inkl. MwSt.
FP1006-4 Blank

10' 4pc  Line #6

Lebendigkeit
handhabbar
Mending
Casting distance
Réserve de puissance
107,40 € Inkl. MwSt.